Schaffner HV-DC-Filter

HV-DC-filter

Zur Minderung von EMV-Störungen und zur Einhaltung der rigorosen Automobilnormen

HV-DC-Filter werden zwischen dem DC-Bus der Leistungselektronik und der Hochspannungsbatterie geschaltet. Die Hauptaufgabe dieser Schaffner-Filter besteht in der Minderung von EMV-Störungen und Einhaltung der rigorosen Automobilnormen.

Leistungselektronikumrichter und Hochspannungsbatterie sind Schlüsselkomponenten zur Entwicklung von E-Mobilität. Hochintegrierte Leistungselektronikumrichter erzeugen EMV-Störungen, während Hochspannungsbatterien gegenüber diesen Störungen sehr empfindlich sind. 

Die HV-DC-Filter von Schaffner sind eine kompakte und kosteneffiziente Lösung zur Minderung von EMV-Störungen und zum Schutz der Hochspannungsbatterie.

Technische Daten

    • Maximale Betriebsspannung: 600 VDC
    • Nennstrom: 150 A, 250 A, 500 A
    • Hohe Gleich- und Gegentaktdämpfung zwischen 10 kHz und 300 MHz
    • Temperaturbereich -40°C bis +110°C
    •  Abmessung: 120x95x56 mm (150 A,250 A), 146x90x60 mm (500 A)
    • Gewicht: 750 g (150 A, 250 A), 1140 g  (500 A)
    • Individuelle Anpassung auf Anfrage möglich